Pablo Climent


30. März 2024 - 20:00

Pablo Climent wurde 1988 in Tucumán, Argentinien, geboren. Er liebt die alten argentinischen Lieder, und er interpretiert sie ganz pur und direkt, nur mit Gesang und Gitarre. Seine Musik ist in drei Bereiche unterteilt: Tango, lateinamerikanische Folklore und Singer-Songwriter. Er ist auch Gitarrenbauer und spielt mit den Gitarren, die er selbst gebaut hat.

Zwischen Tangos und anderen Liedern:

ein intimes Konzert mit einer großen Bandbreite an Emotionen, von tragischen Liedern bis hin zu den fröhlichsten Volksliedern und einigen Landschaftsliedern.